Kooperationen

Der Zweck des Kooperationsvertrages zwischen der SBT in Berlin GmbH und der Universidad Nacional de Educación a Distancia ist es, ein Bildungskooperationsprogramm zu etablieren, durch das Studenten der UNED, die in offiziellen Grundkursen oder Kursen, die zu einem Master-Abschluss führen, eingeschrieben sind, einschließlich des Master-Abschlusses in Allgemeiner Gesundheitspsychologie, ihre Ausbildung mit Berufspraktika und der Entwicklung der Abschlussarbeit und der Master-Abschlussarbeit, im Folgenden TFG und TFM, ergänzen können.

Die Auswahl der Studierenden, die die Praktika durchführen sollen, obliegt der UNED durch ein entsprechendes Auswahlverfahren, abhängig von der Anzahl der von der SBT in Berlin GmbH angebotenen Plätze.

 

Gegenstand der Kooperation: Ausbildungsplatz und Berufspraktika

Beratung:  

Dr. Jaime Rosero-Maquilón

dievt@rosero.de

Alba Ariza García

director@berlin.uned.es

Sachgebiet: Psychologie & Pädagogik